theseus_logo_d

 

 

Das Forschungsprogramm THESEUS am
Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI GmbH

THESEUS Buch

Das im September 2014 veröffentlichte Buch „Towards the Internet of Services: The9783319067544 THESEUS Research Program“ beschreibt die wichtigsten Ergebnisse des THESEUS Forschungsprogramms, eines der zentralen Programme in der Initiative Digital 2015 der deutschen Bundesregierung und ihrer High-Tech Strategie 2020.

Das Internet der Dienste und das Internet der Dinge stellen die Hauptbausteine des zukünftigen Internets dar. Neben mobilen, sozialen und Cloud - Technologien sind semantische Technologien die Basis des digitalen Unternehmertums der Zukunft. Sie ermöglichen hierbei eine individualisierte Massenfertigung unter Einbindung individueller Kundenbedürfnisse und Berücksichtigung einer wirtschaftlichen sowie zuverlässigen Produktion. Durch die maschinenverständliche Darstellung erlauben diese Technologien eine automatisierte Verarbeitung sowie einen Informationsaustausch in der Mensch-Maschinen-Kommunikation und bilden damit eine essentielle Grundlage der vierten industriellen Revolution (Industrie 4.0). Entstehende Wettbewerbsvorteile in den jeweiligen Wirtschaftsbereichen führen dabei zu individuellen „Smart Products“, „Smart Services“ und „Smart Data“.

Zu den mitwirkenden Autoren gehören führende Wissenschaftler und Ingenieure aus hochrangigen akademischen und industriellen Forschungsteams. Die im Buch präsentierten Ideen und Technologien stammen aus den Bereichen wie das Internet der Dienste, dem Semantic Web und semantischen Technologien, Wissensmanagement und Suche; Benutzerschnittstellen, multimodale Interaktion und Visualisierung; maschinelles Lernen und Data Mining, der Geschäftsprozessunterstützung, Fertigung, Automatisierung, medizinische Systeme und integrierte Service-Engineering.
 

 © Renato Orsini for DFKI

 

letzte Änderung: 07.06.2011